Komfort im Privat- & Businessjet
11 Nov 2016

Sie können Ihren Flug voll und ganz genießen.

Das goldene Zeitalter der Fluggesellschaft ist endgültig Vergangenheit. Für Fluggesellschaften sind Sie nur eine Sitznummer. An Bord eines Privatjets kümmert sich die Crew um Sie; sie werden mit Namen angesprochen und wie ein geschätzter Kunde behandelt. Vergessen Sie die vakuumverpackte Mahlzeit, die Sie bei Airlines bekommen – für private Fluggesellschaften arbeiten spezielle Catering-Unternehmen, die den Passagieren vonPrivatjets feine Küche bieten, die teilweise sogar von Sterneköchen zubereitet wird.

Selbst die kleinsten Privatjets – auch wenn sie kaum größer als ein Auto sein mögen – bieten genug Platz zum Schlafen, um sich zu unterhalten und um Geschäfte zu machen. Am oberen Ende des Spektrums von Privatjets gibt es umgebaute Airliner, die auch als “Bizliner” bezeichnet werden. Diese sind vergleichbar mit “fliegenden Wohnungen” und besitzen komplett eingerichtete Bäder, private Schlafzimmer und weitere verschwenderische Features, die man sich kaum vorstellen kann.

Der Komfort der Business Fluggesellschaften fängt bereits an, bevor Sie an Bord Ihres Privatjets gehen, etwa mit neuen Technologien, die den Stress aus dem althergebrachten Buchungsvorgang nehmen. Sobald Sie am Flughafen ankommen, erwartet Sie mit einem Privatjet ein angenehmes Erlebnis – mit einwandfreien Standards und tollem Service, bis Sie Ihr endgültiges Ziel erreichen.

Fordern Sie jetzt ein unverbindliches Angebot und lassen Sie Ihre Reise mit FirstJet Aviation zu einem Erlebnis werden.

info@firstjet.de

Share this story

comments are closed .

Our Partners